Verein Kalender Narrchiv Shop
Kontakt | Medien | | Diese Seite weiterempfehlen | Administration
News     Mitglieder     Vorstand     FasmacherInnen     Sponsoren     Downloads     VBF Intern
Verein > News

Bern sagt die Fasnacht 2022 ab 18.01.2022

Die Bärner Fasnacht vom 3. – 5. März 2022 kann nicht stattfinden. Es ist ein trauriger Entscheid, welcher schweren Herzens gemacht werden musste. Der Vorstand sieht sich der vielen Vorschriften wegen und der daraus resultierenden aufwändigen Massnahmen und teuren Kosten gezwungen, die bereits angepasste Fasnacht 2022 auf dem Rathausplatz und dem Münsterplatz abzusagen. Es finden auch sonst keinerlei Fasnachtsprogrammpunkte, z.B. Schnitzelbank-Soirée, statt. Dies aus Solidarität, dass es für niemanden eine Fasnacht durch den VBF organisiert, geben wird.

Der Vorstand hofft auf das Verständnis für diesen Entscheid. Da der Verein trotz der Absage auf jegliche Art der Unterstützung angewiesen ist, wäre es sehr schön, wenn trotzdem noch die eine oder andere Plakette verkauft resp. gekauft würde. Gold-, Silber- und Bronzeplaketten sind bei aktiven Fasnächtlerinnen und Fasnächtlern und auf der Geschäftsstelle käuflich zu erwerben.

Der Vorstand wünscht allen eine gute Zeit und beste Gesundheit, hofft auf ein Wiedersehen an der Mitgliederversammlung vom 27. April 2022 oder an der nächsten gemeinsamen Fasnacht! 



mehr...

Bärner Fasnacht 2022 17.12.2021

Die Bärner Fasnacht 2022 soll stattfinden – so der Herzenswunsch vieler Narren, Närrinnen und Fasnächtler:innen. Der Vorstand hat viele Varianten und Möglichkeiten überprüft und einige Gespräche geführt. Aufgrund der aktuellen epidemiologischen Situation ist eine klare Bekanntgabe des Programms noch nicht möglich. Die Idee, wie eine mögliche Bärner Fasnacht 2022 aussehen könnte, ist aber geboren.

Nach diversen Gesprächen und Abklärungen mit verschiedenen Instanzen bei der Stadt und im Vorstand wurde der Entschluss gefasst, dass eine Bärner Fasnacht 2022 vom 03. - 05. März 2022 unter der Berücksichtigung der geltenden Covid-Regeln (3G oder 2G) durchgeführt werden soll.

Der Vorstand sieht vor, den Münsterplatz inklusive der Münster Plattform und den Rathausplatz abzusperren. Auf den Plätzen möchte er 2 – 3 Bühnen (voraussichtlich für grössere Guggen) sowie Verpflegungsstände aufstellen. Für kleinere Guggen und Schnitzelbänkler:innen sind Auftritte in Kellern und Beizen angedacht.

Folgende Programmpunkte sollen stattfinden können:

Donnerstag, 03.03.2022    Abends„Bärebefreiig“ (Münsterplatz)                                                                                         Schnitzelbank Soirée (in den Restaurants)
                                          Platzkonzerte der Guggen in der Stadt

Freitag, 04.03.2022           Nachmittags „Chinderfasnächtli“ (Münsterplatz)                                                                        Abends Guggenkonzerte auf den Bühnen, sowie
                                          Verpflegungsstände (Münsterplatz, Plattform, Rathausplatz)   

Samstag, 05.03.2022        Nachmittags „Stille Fasnacht“ (Ja Täll so geits,
                                           Schnitzelbänke, 
Münsterplatz)
  
                                         Abends Guggenkonzerte auf den Bühnen, sowie
                                           Verpflegungsstände
 (Münsterplatz, Plattform, Rathausplatz) 


Die traditionellen Programmpunkte, die nicht aufgelistet sind, können leider erst wieder an der Bärner Fasnacht 2023 durchgeführt werden. Informationen für Marktstände sind hier zu finden.


Plakettenverkauf beginnt 28.10.2021
Das Tragen einer Plakette zeigt die Freude und insbesondere auch die Unterstützung unserer Fasnacht. Und die haben wir nötiger denn je. Bei aktiven Fasnächtlern, auf der Geschäftsstelle und in gewissen Läden in Bern sind die Plaketten ab sofort erhältlich:
Gold CHF 100
Silber CHF 20
Bronze CHF 7 

Die Plaketten und das Plakat der Fasnacht 2022 27.10.2021
Es ist uns eine närrische Freude, endlich das Plakat und die Plakette der Bärner Fasnacht 2022 präsentieren zu können! Der Verein Bärner Fasnacht hatte den Berner Schulen im Frühjahr 2020 die Möglichkeit geboten, das Sujet für die Fasnacht 2021 zu entwerfen. Die fasnachtsaffine Jury wählte unter den 10 Finalist:innen Sarah Bossi als Gewinnerin. Ein Jahr war das Gewinnersujet unter Verschluss und nun können wir es endlich zeigen.
Plakat
Plaketten
Medienmitteilung
Künstlerin Sarah Bossi

Der 11.11. 11.11 findet statt! 23.10.2021
Die Bewilligung ist erteilt worden und wir dürfen in diesem Jahr den Bärner Fasnachtsbär in den Schlaf begleiten. Die Freude ist riesig.
Ein paar Sachen gibt es dabei zu beachten:
- Vor dem Käfigturm (auf dem Bärenplatz) ist MASKENPFLICHT.
- Beim Erlacherhof gilt das 3G-Prinzip.
- Bei der Guggenparty auf dem Schmiedenplatz ist MASKENPFLICHT.
- Es gelten jederzeit die allgemeinen BAG-Richtlinien (inkl. Tanzverbot)
- Desinfektionsmittel steht vor Ort bereit.

·       


ältere Einträge >

Under em Patronat vom Stadtpresidänt u em Vizepresidänt
Fasnachtschäller
Kontakt
Fasnacht 2022 rund um Bern
Münsingen 21.-22.01.2022
Schliern 04.-05.02.2022
Schönbühl 29.01.2022
O'mundigen  
18.-20.02.2022
Ittigen  -
   
 
Thun 28.-29.01.2022
Worb 12.02.2022
Murten  
M'buchsee
12.-13.03.2022 
Fasnachtsdaten bis 2030
03. - 05. März 2022
23. - 25. Februar 2023
15. - 17. Februar 2024
06. - 08. März 2025
19. - 21. Februar 2026
11. - 13. Februar 2027
02. - 04. März 2028
15. - 17. Februar 2029
07. - 09. März 2030
Wir servieren Fasnachtswein!